Durch Klicken auf „Alle Cookies akzeptieren“ stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.    

Häufig gestellte
Fragen.

Kann ein Cobot-Arm mit 7. Achse mit anderen Automations Systemen kombiniert werden?

Ein Cobot-Arm mit 7. Achse kann mit anderen Automations-Systemen kombiniert werden, um ein vollautomatisiertes Fertigungssystem zu erstellen.

Kann ich das Handprogrammiergerät mit einem unterschiedlichen Controller verwenden?

Ja, um das Handprogrammiergerät mit einem unterschiedlichen Controller zu verwenden, ist eine passende Version der Tablet-App erforderlich.

Wie werden Kollisionen erkannt?

Kollisionen werden durch zwei unabhängige Subsysteme erkannt: Auf Ebene des Robotercontrollers durch Berechnen der Drehmomente, die an allen Gelenken erwartet werden. Und auf Gelenkebene durch einen Regelkreis, der die Position mithilfe vom Drehmoment kontrolliert. Wenn das durch den Regelkreis angeforderte Drehmoment vom statischen Drehmoment um mehr als einen Schwellwert abweicht, führt der Roboter einen Nothalt aus und ein Fehler wird angezeigt.

Wie wird ein Cobot-Arm mit 7. Achse programmiert?

Um einen Cobot-Arm mit 7. Achse zu programmieren, müssen Sie sich mit der Programmierungssoftware vertraut machen und dem Arm die gewünschten Bewegungen beibringen. Dies kann durch manuelles Anlernen erfolgen, bei dem der Bediener den Arm in spezifische Positionen bewegt. Sobald die Bewegungen programmiert sind, können sie gespeichert und bei Bedarf ausgeführt werden.

Inwiefern unterscheidet sich ein Cobot-Arm mit 7. Achse von einem traditionellen Cobot-Arm?

Wenn sieben Achsen verfügbar sind, ermöglicht dies dem Cobot, endlose Ellbogenpositionen für eine bestimmte Position des Greifers einzunehmen. Dadurch wird der Cobot in die Lage versetzt, auf einfache Weise in enge Räume und hinter Hindernisse greifen zu können.

Wie viel kostet ein Cobot-Arm mit 7. Achse?

Die Kosten eines Cobot-Arms können in Abhängigkeit von verschiedenen Faktoren variieren, wie Größe, Traglast und Funktionen. Es wird empfohlen, Ihren lokalen Partner zu konsultieren, um den besten Cobot-Arm für Ihre Anforderungen zu bestimmen und eine detaillierte Kostenschätzung basierend auf Ihren spezifischen Anforderungen zu erhalten.

Wie zuverlässig sind Cobot-Arme mit 7. Achse und welche Wartung ist erforderlich?

Cobot-Arme mit 7. Achse sind hochgradig zuverlässig und erfordern minimale Wartung. Regelmäßige Prüfungen und Reinigung von Arm und Luftfilter werden empfohlen, um optimale Leistung zu gewährleisten.

Welche Vorteile hat die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Roboter?

Die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Roboter bietet erhöhte Produktivität, verbesserte Sicherheit und verringerte Kosten. Durch die Zusammenarbeit können sich die Menschen auf Aufgaben konzentrieren, die menschliche Fähigkeiten erfordern, während die Roboter sich wiederholende oder körperlich anspruchsvolle Aufgaben übernehmen, was zu schnelleren Produktionszeiten und höherem Ausstoß führt. Kollaborative Roboter können sicher und flexibel gemeinsam mit Menschen arbeiten, was die Notwendigkeit von zusätzlicher Sicherheitsausrüstung und Stellfläche verringert und zu Kosteneinsparungen führt. Eine Risikobewertung ist zwingend erforderlich.

Wo werden die Roboter hergestellt?

Unsere Roboter wurden in Kopenhagen erfunden und konzipiert.Sie werden heute dort auch produziert. Die Fertigung ist direkt an unserem Hauptsitz in Kastrup.

Welche Arten von Werkzeugen unterstützt der Roboter?

Es werden alle gängigen Werkzeuge für Cobots unterstützt. Dazu gehören Backengreifer, Sauggreifer sowie Werkzeuge zum Schweißen , Lackieren und für die Montage. Die Auswahl des Werkzeugs hängt von den Anforderungen der Aufgabe ab.