Och GmbH wird Partner von Kassow Robots

„Wir freuen uns, mit der fränkischen Och GmbH unseren ersten Partner aus dem Bundesland Bayern vorstellen zu dürfen“, berichtet Dieter Pletscher, Vertriebschef von Kassow Robots. Die Och GmbH mit Sitz in Nürnberg hat zudem Standorte in Sachsen und Thüringen. Das 1963 gegründete Unternehmen mit über 30 Mitarbeitern ist Komplettlieferant für Werkzeugmaschinen, Werkzeuge, sowie Mess- und Lasertechnik – und erweitert nun sein Portfolio um Leichtgewicht-Roboter. „Das Kopenhagener Unternehmen Kassow Robots passt perfekt zu uns. Zum einen war es uns wichtig, auf einen innovativen Partner zu setzen, dessen Produkte dennoch leicht zu bedienen sind. Zudem passt der Unternehmensspirit der Dänen mit einer vertrauensvollen Zusammenarbeit und kurzen Wegen sehr gut zu unserer Firmenkultur“, betont Hans-Jürgen Ammon, Geschäftsführer der Och GmbH.

7-Achsen Leichtgewichtroboter für doppelte Flexibilität

Das Timing für den Start der Zusammenarbeit „ist perfekt, schließlich hat Kassow Robots seit Ende September eine nun fünfköpfige Cobots-Familie im Markt“ und deckt ein sehr breites Anwendungsfeld ab. „Die Cobots von Kassow Robots sind doppelt flexibel. Zum einen wiegen Sie maximal 38 Kilogramm und können in den Firmen schnell von einem zu einem anderen Ort versetzt werden. Zudem ermöglicht die 7. Achse viel Beweglichkeit und das Arbeiten des Roboters auf kleinstem Raum. Beides passt bestens zu unseren Kunden, zu denen auch viele Firmen mit kleinen Produktionsstätten gehören“, sagt Hans-Jürgen Ammon.

Strong – fast – simpel: starke, flexible Leichtgewichtroboter für den Mittelstand

Kassow Robots startete 2018 seinen Markteintritt, seither wurden fünf 7-Achsen Leichtgewicht-Roboter vorgestellt. Ihre Traglast beträgt bis zu 18 Kilogramm, die Reichweite bis zu 1,80 Meter – alles bei einem Eigengewicht von maximal 38 Kilogramm und Geschwindigkeiten von bis zu 225 Grad/ Sekunde (bei den jeweils 7 Gelenken aller 5 Cobots). Mit dem Claim „strong – fast – simple“ wird das Ziel, dass der Däne Kristian Kassow mit der Gründung vor Augen hatte deutlich: Ihm ging es um starke, flexible Leichtgewichtroboter für den Mittelstand, die aufgrund der Tablet-Technologie und dem Drag-and-Drop-Prinzip den Endkunden Unabhängigkeit durch eigenes Programmieren geben.

Mehr Informationen zur Och GmbH finden Sie hier: https://www.och.de/produkte/werkzeugmaschinen/automation/kassow-cobots