Auf einen Blick

Erste Vorstellung

Juni 2018 auf der Messe „Automatica“ in München


Headquarter / Produktion

Kastrup / Kopenhagen (Dänemark)


Mission

Entwicklung und Produktion starker 7-Achsen-Leichtgewicht-Cobots mit einer einzigartigen Kombination aus viel Kraft, Geschwindigkeit, Reichweite und Traglast, die im industriellen Mittelstand mit hoher Flexibilität, einfachem Programmieren sowie Bedienen und viel Kosteneffizienz bei Automatisierungsaufgaben punkten.


Claim

Strong – Fast – Simple


Gründer / Investoren

Der dänische Robotik-Ingenieur Kristian Kassow (CEO) und zwei erfahrene dänische Unternehmer.


Produktfamilie

  • KR 810 (Reichweite: 850 mm / Traglast: 10 kg)
  • KR 1018 (Reichweite: 1000 mm / Traglast: 18 kg)
  • KR 1205 (Reichweite: 1200 mm / Traglast: 5 kg)
  • KR 1410 (Reichweite: 1400 mm / Traglast: 10 kg)
  • KR 1805 (Reichweite: 1800 mm / Traglast: 5 kg)

Weitere Produktspezifikationen

  • Freiheitsgrad: 7 Achsen
  • Gelenkgeschwindigkeiten (Grad /Sek.): bis zu 225 Grad
  • Wiederholgenauigkeit: +/- 0,1 mm
  • Gewicht: 23,5 – 38 kg

Finanzierung

Eigenfinanziert (Privatvermögen der Gründer; keine externen Finanzpartner).


7 Fakten zu Kassow Robots

7 axis – Collaborative – Strong – Fast – Simple – Flexible – Danish