Was macht Kassow Robots – was steckt hinter dem Claim „strong, fast, simple“?

Gemäß unserem Claim „strong, fast, simple“ entwickeln und produzieren wir bei Kassow Robots  einzigartig effiziente industrielle kollaborierende Leichtgewichtsroboter mit 7 Achsen. Diese sind trotz großer Reichweite extrem stark und schnell – und können aufgrund ihrer Kompaktheit  auf engstem Raum zum Einsatz kommen. Damit können mittelständischen Unternehmen komplexe Automatisierung  und Programmierung flexibel, eigenständig und kosteneffizient umsetzen.

Warum sind Kassow Robots gemäß Ihrem Claim „strong“?

Die drei Motorengrößen unserer ersten Cobots „KR 810 und KR 1205“ haben mit 50Nm – 118Nm – 236 Nm außerordentlich starke Roboter-Gelenke, die besonders hohe Geschwindigkeiten auch bei hohen Traglasten und großen Reichweiten ermöglichen.

Warum sind Kassow Robots „fast“?

Unsere Cobots haben viel Power, sind „strong“ (siehe Antwort 2). Diese Power hat natürlich auch eine top Geschwindigkeit zur Folge. Unsere Kassow Robots haben nicht nur an einer einzigen, sondern an allen 7 Achsen Gelenkgeschwindigkeiten von bis zu 225 Grad pro Sekunde.

Warum sind Kassow Robots „simple“?

Unsere Cobots sind auch für Mittelständler, die kein Team an hochausgebildeten Roboterspezialsten haben, einfach zu bedienen. Denn wir setzen auf eine intuitive und benutzerfreundliche Tablet-Technologie, die jeder aus dem Alltag kennt! Unser Teach Panel hat eine grafische Benutzeroberfläche mit Standard „drag and drop“ Funktionen. Eigenständig bedienen, Programmanpassungen vornehmen oder sogar einfache Aufgaben selbst programmieren, ist also ganz einfach („simple“).

1.	Was macht Kassow Robots – was steckt hinter dem Claim „strong, fast, simple“?